Nederlands Dans Theater

Nederlands Dans Theater
 

 Das Nederlands Dans Theater, ursprünglich gegründet aus Protest gegen die Dominanz des klassischen Balletts, gibt weltweit die Richtung vor, in die sich der zeitgenössische Bühnentanz entwickelt – und das seit nunmehr über fünfzig Jahren. In Köln gastiert es diesmal mit »UNLEASH«, einem zweiteiligen Ballettabend, der einzig und allein die Handschrift des charismatischen Choreografenduos Lightfoot / León trägt. Seit Mitte 2002 sind sie die Hauschoreografen des Nederlands Dans Theaters. Paul Lightfoot (Kingsley, Nord-England) und Sol León (Cordoba, Spanien) begegneten einander 1987 als Tänzer bei NDT I und tanzten in vielen neuen Choreografien von Jir ˇi Kylián, Hans van Manen, Mats Ek, Ohad  Naharin und Nacho Duato. Seit dem Beginn ihrer Zusammenarbeit im Jahre 1991 kreierten sie gemeinsam etwa 40 Ballette für das Nederlands Dans Theater. Ihre Stücke kreisen immer wieder um die Themen Leben und Tod. Gewidmet ist »SCHMETTERLING« der Mutter von Medhi Walerski, der die zentrale Figur in beiden Balletten tanzt.